Der Bürgerbusverein Uedem e.V. sucht DRINGEND Fahrer*innen

Im vergangenen Schulausschuss berichtete der 2. Vorsitzende des Bürgerbusvereins Uedem, dass erfreulicherweise die Nachfrage nach dem Angebot (vor allem die „neu“ eingeführte Route nach Weeze) gestiegen sei, es jedoch an ehrenamtlichen Fahrer*innen mangelt und evtl., bei weiterer Abnahme der Ehrenamtler*innen, das Angebot des Bürgerbusses gefährdet sei.
Potentielle Interessenten sollten zwischen 21 und 70 Jahren alt sein und eine Führerschein der Klasse 3B besitzen. Für den direkten Kontakt steht der Bürgerbusverein unter der Nummer 02825/6336 zur Verfügung. Alle weiteren Informationen sind auf der Homepage
www.buergerbus-uedem.de zusammengefasst.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld